Facebook - CidFemmes - you can join us on facebook now...
 


IMPRESSUM

AKTUELLES & PROJEKTE


2. Februar, 20h: Duo Catch-Pop String-Strong in concert >>

logo Balkanklänge gemischt mit Blues, Funk, eigenwillig arrangierter Klassik und komödiantischen Einlagen, präsentiert von 2 Wahlwienerinnen: Catch-Pop String-Strong verspricht einen fulminaten Weltmusikabend! Org: Folk Clupp, Ort: Neimënster

Komponistinnen in Luxemburg >>

logo Helen Buchholtz und Lou Koster bieten einen konkreten Anlass, über nationale und kulturelle Identitätsbildungen, über das Verhältnis von musikalischer Analyse und Gender, über die Rezeption von Musik als „Kitsch“ sowie über Fragen von Gedächtnis, Nachlass und Archiv nachzudenken.

Lou Koster: French Songs >>

logo La production d’une première quasi-intégrale des mélodies françaises de Lou Koster, projet initié par les archives Lou Koster au Cid | Fraen an Gender ensemble avec le Centre national de l’audiovisuel.

Do, 5.2.2015, 19:00 Konferenz: Wie sollen wir das Kind nur nennen? Geschlechternormativität in der Debatte. >>

logo Trans-.., Inter-..., Gender? Wenn wir Geschlechternormen in Frage stellen, brauchen wir dazu die richtigen Instrumente: Das ist zum einen die Einsicht, dass unsere Geschlechterbilder gesellschaftlich gemacht, und deshalb auch veränderbar sind, und zum anderen eine Sprache, die neue Vorstellungen sichtbar und kommunizierbar macht. Zusammen mit der Stadt Luxemburg und Intersex & Transgender Luxembourg asbl. laden wir ein, sich mit dem Thema zu befassen.

All Guddes >>

logo D'Equipe vum CID wënscht all senge Memberen a Sympathisantinnen a Sympathisanten daat mir och 2015 mat Iech zesummen vill positiv Energie, Kreativitéit a feministesch Iwwerzeegung mobiliséiert kréien, fir d'Gläichstellung vu Fra a Mann virunzedreiwen!


Außerdem | en plus ...


Aktuell >>



News >>



Publikationen >>

Die Veröffentlichungen des Cid-femmes

logo